Thermo-Kaschiermaschinen

Der Zeit voraus: modular gebaute Maschinen zur Druckveredelung mit Wärme!

Die 5. TLM-Generation cellophaniert
Ihre Drucksorten noch erstklassiger

Unsere Kaschiermaschinen erfüllen die höchsten Anforderungen an die Druckveredelung für grafische Produkte. Wichtige Vorteile auf einen Blick:

  • Komplettservice für die grafische Industrie in ganz Europa
  • erstklassiges Cellophanieren mit Wärme für Offset- und Digital-Druckereien
  • revolutionäre BDT Tornado-Technologie spart Energie
  • Rezeptur-Verwaltung für alle Ihre Papiersorten und Folien

Seit 1994 entwickeln wir einzigartige Kaschiermaschinen für die Druckveredelung mit Wärme – jetzt in der 5. Generation. Überzeugen Sie sich von dieser Qualität aus Österreich!

flexibel

individuell
durch modernes
Baukasten-System

schnell

automatisiertes
Umrüsten der Jobs
beim Cellophanieren

effizient

praktisch und
platzsparend, leicht
zugänglich

international

Qualität aus
Österreich für die
Druckveredelung

Druckveredelung mit Wärme

Mit unseren Kaschiermaschinen für die grafische Industrie cellophanieren Sie zuverlässig und im Handumdrehen: von der Autogrammkarte bis zum Zeitschriftencover. Das Ergebnis sind abriebfeste, edle und beständige Drucksorten in brillanten Farben. Einige Features:

BDT Tornado-Technologie

Diese Weltneuheit ermöglicht ein rezirkulierendes Medien-Handling. Die Technologie basiert auf einem Unterdruck über einen Luftstrom. Damit sparen Sie im Betrieb um 4/5 Energie beim Cellophanieren.
Mit dieser Technologie bewegen Sie alle Papier-Grammaturen quasi federleicht. Die Module werden einzeln angesteuert. Dies ermöglicht eine perfekte Einstellung der Kaschiermaschine auf das jeweilige Papier. Einseitig beschichtetes Papier wird problemlos vereinzelt.
Alle Einstellungen werden in Rezepturen abgespeichert. Das ermöglicht Ihnen ein sehr schnelles Umstellen auf einen anderen Auftrag – ideal für angelernte Kaschiermaschinen-Bediener.

Bestücken mit Palette

Bei der Kaschiermaschine TLM 700 transportieren Sie Ihre Drucksorten – auf Wunsch mit dem Hubwagen – über eine sehr flache Rampe zum Anleger und Abstapler.
Zwei Laser-Markierungen führen Sie zur richtigen Position. Mit einer Kurbel verschieben Sie die Palette quer zur Laufrichtung – auch bei voller Beladung. Bequemer geht‘s nicht mehr.

Perfekte Zugänglichkeit für das Bestücken und Reinigen

Aufgrund des modularen Aufbaus unserer Kaschiermaschinen lassen sich Anleger und Abstapler auf Rollen verschieben. Diese optimale Zugänglichkeit erleichtert das Einlegen der Folien sowie das Reinigen der Walzen. Unter der Gegendruck-Walze der Kaschiermaschine finden Sie eine Ablage zum Lagern von Reinigungsmitteln. So bleiben diese immer griffbereit.

Die TLM-Modelle für die grafische Industrie im Vergleich

Die Kaschiermaschinen der 5. Generation erfüllen alle Wünsche und Anforderungen. Wir bieten Geräte für die Druckveredelung für Offset- und Digital-Druckereien bzw. die grafische Industrie auf der ganzen Welt: leistungsstark und platzsparend. Nutzen Sie unser Baukasten-System und vergleichen Sie jetzt die einzelnen Modelle:

TLM 500 basic

Effektives
Cellophanieren

TLM 500 pro

Druckveredelung
auf 3,5 m² Fläche

TLM 700

Kaschiermaschine für
große Formate

Bogenformat min.

21 x 29 cm

21 x 29 cm

21 x 29 cm

Produktformat min./max.

55 x 72 cm

55 x 72 cm

55 x 72 cm

Anleger Tornado

Anleger Tornado:
Bestückung mit Palette

Sideblower-Module

6

6

8

Abstapler-Palette

Anschluss-Leistung

6,5 kW

7 kW

9,5 kW

Außenmaße

240 x 132 x 162 cm

260 x 132 x 162 cm

290 x 156 x 162 cm

Eigengewicht

900 kg

1100 kg

1400 kg

Weitere Ausstattungs-Details

Einfache, zentrische Formatverstellung am Anleger und Abstapler
einzeln ansteuerbare Sideblower- und Tornado-Module
Arbeitsgeschwindigkeit bis 40 m/Minute, Stapelhöhe 60 cm
nur ein Bogen-Ausschuss beim Nachfüllen des Papierstapels
Doppelbogen-Kontrolle am Anleger und Papierüberwachung vor der Kaschier- und den Abreißwalzen
Über- oder Unterschuppung auswählbar über Parameter
Kaschierwalze hochglanz-poliert und elektrisch beheizt, Temperaturbereich bis 130°C
Gegendruckwalze (Nip-Rolle) gummiert und einfach auswechselbar, Anpresskraft bis 30 kN stufenlos einstellbar
Folien-Abwicklung bremsbar und ausschwenkbar für einfache Bestückung
Decurling jederzeit stufenlos, elektrisch variierbar
Folien mit Kern 3“ und Außendurchmesser bis 330mm für das Cellophanieren verwendbar

Benötigen Sie eine Einheit für den Folientransfer? Gerne konstruieren wir entsprechend Ihren Wünschen.

Einzigartiges Verwalten von Parametern in Rezepturen

Automatisiertes Laden von Einstellungen vereinfacht den Job-Wechsel

In der innovativen Bedien-Einheit (grafische Oberfläche) der Kaschiermaschinen speichern und verwalten Sie prozessrelevante Parameter für die Druckveredelung ganz einfach in Rezepturen: z. B. Informationen zu Papieren und Folien, Parameter für den Anleger oder Abstapler, das Decurling oder Trennsystem, gewünschte Temperaturen oder der jeweilige Anpressdruck. Sie laden das gewünschte Programm und Ihre TLM-Kaschiermaschine ist automatisch bereit für Ihren Auftrag!

Mit unseren Kaschiermaschinen aus der 5. TLM-Generation erledigen Sie Ihre Kundenaufträge schnell und effizient. Von uns erhalten Sie hochmoderne Geräte für die Druckveredelung – in der passenden Breite und Ausführung.